Sascha Ortmann

Handball: Herren punkten wieder nach Niederlage gegen ATV Dorstfeld

Mannschaftsfoto 1. Herren (Saison 2014/2015)

Nach der unnötigen Niederlage gegen ATV Dorstfeld im letzten Meisterschaftsspiel, dass mit einem knappen 22:21 endete und einem zwischenzeitlich katastrophal verlorenem Freundschaftsspiel gegen Huckarde, siegte die Mannschaft von Trainer Claus Neubürger gegen TV Brechten 5 am vergangenen Wochenende mit 24:19.


Handball Erste Herren: Punkteteilung im Derby gegen ÖSG Viktoria 2

Meisterschaftsspiel Herren: Wambeler SV - ÖSG Viktoria 08 Dortmund 2

Nach 3 Siegen in Folge kamen nun die Nachbarn von ÖSG Viktoria, die aktuell Platz 2 besetzen. Dies sollte absolut kein leichtes Spiel werden. Mit wenig Mut und wenig Kampfgeist gingen unsere Jungs von Wambel in dieses Spiel. Keiner hatte wirklich Hoffnung hier etwas mitzunehmen. Und genau so begann dieses Spiel.


Handball Erste Herren: WSV siegreich gegen TV Mengede 3

Handball Meisterschaftsspiel: Wambeler SV - TV Mengede 3 (08.03.2015)

Mit dem dritten Sieg in Folge gelingt es der Mannschaft um Claus Neubürger in der Tabelle um zwei Plätze nach vorne zu rutschen. Nach einer wirklich misslungenen Hinrunde können die Jungs nun vorerst aufatmen und nach vorne schauen.


Handball Erste Herren: Wambel unterliegt trotz gut gefülltem Lazarett nur knapp in Höchsten

Handball - Event

Im Topspiel TuS Borussia Höchsten 4 gegen Wambeler SV unterliegen unsere Jungs dem unangefochtenem Tabellenführer mit 19:17. Es war ein rasantes spielstarkes und sehr sehenswertes Spiel auf beiden Seiten. Eine super Stimmung in der Halle. Beide Teams hätten den Sieg verdient, doch Höchsten mit dem Quäntchen mehr Glück im Abschluss.


Handball Erste Mannschaft: WSV verliert Platz 2 gegen DJK Normannia – Weiter im Verletzungspech

Handball - Event

Die Verletzungssorgen nehmen kein Ende. Die Mannschaft kann seit der Rückrunde meist nur dezimiert auftreten. Selten mit Auswechselspielern auf der Bank und dann nur mit angeschlagenen Spielern. DJK Normannia Dortmund nutzte die Gelegenheit für sich.


Handball Erste Herren: WSV im Verletzungspech – Sieglos in Husen-Kurl

Handball - Event

Diese Rückrunde ist grausam. Es ist erschreckend zu sehen, wie unsere Jungs alles versuchen aus sich herauszuholen, aber aufgrund der etlichen Verletzungen keine Chance haben an die Hinrunde anzuknüpfen. Deshalb möchte ich mich kurz halten.


Handball Erste Herren: WSV wieder in der Erfolgsspur und siegreich gegen DJK Komet

Handball - Event

Nach einer bisher sehr schwammigen Rückrunde konnten unsere Jungs nun den zweiten Sieg in Folge einfahren! Das war auch bitter nötig, denn Aplerbeck und Schüren hatten mit einem Spiel mehr vorgelegt, sodass Wambel für kurze Zeit auf Platz 4 abgerutscht war. Nun galt es das Match gegen Komet klar zu machen, um so wieder Höchstenjäger Nummer 1 zu werden. Bedauerlicherweise ist der Vorsprung von Höchsten momentan mit der Fußball Bundesligatabelle und Bayern vs. Dortmund zu vergleichen. Also weiter auf Platz 2 konzentrieren.


Handball Erste Herren: Wambel schwach gegen starkes Materloh-Team

Handball - Event

Das heutige Spiel gewinnt unser Wambeler SV nur sehr knapp mit 17:16 durch eine schwache Leistung gegen TV Germania Materloh . Bedanken können die Jungs sich bei einem starken Torwart Marc Pralat in den eigenen Reihen.


Handball Erste Herren: WSV verliert Nachholspiel gegen TSG Schüren – Bleibt aber Zweiter

Mannschaftsfoto 1. Herren (Saison 2012/2013)

Guter Anfang, schlechtes Ende. Ohne Happy End! Normalerweise brauchen wir Männer das, aber im heutigen Fall kann ich dies keinesfalls bestätigen. Unsere Wambeler Jungs müssen sich im Nachholspiel gegen TSG Schüren 3 geschlagen geben. Das Spiel fand in der Halle Brackel I statt. Ungewohnt für unsere Truppe, die eigentlich in Halle II zu Hause ist. Es begann grundsätzlich sehr gut für Wambel. Sie gingen bereits in den ersten Minuten mit 3:0 in Führung. Die Abwehrstabilität war gegeben. Daran wurde hart gearbeitet wie auch schon in den letzten Partien zu sehen war. Auch heute kann man die Defensivleistung loben – leider nur diese.


Handball Erste Herren: Wambeler SV siegt auswärts gegen DJK Hansa Dortmund

Handball Erste Herren: DJK Hansa Dortmund - Wambeler SV

Das Unentschieden im letzten Spiel verdaut und mit neuem Selbstvertrauen ging unser Team in das Spiel gegen Hansa. Vorher gibt es aber noch zwei Nachrichten zu verkünden. Eine gute und eine schlechte, die den aktuellen Kader betrifft. Zuerst die schlechte Nachricht: Tobias Kapitza wird bis zum Ende der Saison vom Verein suspendiert. Seine Zukunft im Verein ist noch ungewiss. Die gute Nachricht: Wambel stellt Dominik York vor, der heute erstmals im Kader steht. Außerdem zogen sich heute das Trainerteam Claus Neubürger und Michael Mösezahl aushilfsweise Trikots über. An dieser Stelle eine faire Geste von Hansa, die Wambel ihre Ausweichtrikots liehen. Danke dafür!


Handball Erste Herren: WSV schafft gegen Aplerbeckermark nur Remis

Foto: Erich Westendarp / pixelio.de

Nach dem begeisternden Nachholspiel gegen Normannia, waren unsere Jungs gewillt auch das Rückspiel gegen VfL Aplerbeckermark 2 positiv für sich zu entscheiden. Allerdings lief es diesmal erstens anders, und zweitens als man denkt! Die Aplerbecker traten selbstbewusst und gegenüber dem Hinspiel mit einigen neuen Gesichtern an. Wambel konnte sich über die Rückkehr des langzeitverletzten Torwart Marc Vollmer freuen. Sollte es für einen Kurzeinsatz reichen?


Handball Erste Herren: WSV erfolgreich im Nachholspiel gegen DJK Normannia

Handball - Event

Endlich! Der Rückrundenstart ist eingeleutet! Die Winterpause ist überstanden und unsere Wambeler freuen sich schon darauf wieder in der Liga anzugreifen. Doch vorher gab es noch eine andere Aufgabe zu lösen. Nämlich eines der beiden Nachholspiele aus der Hinrunde zu bestreiten. Der Gegner heute: DJK Normannia Dortmund 2 – bis zum heutigen Anpfiff auf Platz Zwei vor Wambel, die durch zwei Niederlagen in Folge auf den vierten Platz abgerutscht waren.


Handball: Erste Herren blamiert sich gegen TuS Bommern

Mannschaftsfoto 1. Herren (Saison 2012/2013)

Vom Verletzungspech verfolgt und in Unterzahl mussten unsere Wambeler gegen Bommern antreten. Es war nicht anders zu erwarten, auch Bommern kann man in Unterzahl nicht schlagen. Das Spiel ging 32:25 verloren. Sehen wir die 7 Tore Differenz als positiv an. Diese können sich bei mindestens 40 Minuten Unterzahlspiel sehen lassen. Besonders bitter: Kreisläufer Niklas Kröger fällt mindesten 8 Wochen wegen eines Mittelfußbruchs aus.


Handball: Erste Herren unterliegt im Topspiel gegen TuS Borussia Höchsten

Mannschaftsfoto 1. Herren (Saison 2012/2013)

Was war das für ein Spiel!?!?!? Ein packendes, kämpferisches, leistungsorientiertes und zugleich spannendes Match, welches sich unser WSV mit Höchsten lieferte! Dieses Spiel hatte tatsächlich den Ausdruck Topspiel verdient. Beide Mannschaften trafen am 7. Spieltag ungeschlagen, nein sogar jeweils mit 6 Siegen in der Tasche aufeinander. Die Halle Brackel II war gut gefüllt. Sowohl Wambeler Fans, als auch Höchstener Fans waren mit dabei, um das Spektakel zu sehen.


Handball Erste Herren: Spiel gegen DJK Normannia Dortmund 2 & TSG Schüren 3 verlegt

Grafik: Gerd Altmann/photoshopgraphics.com / pixelio.de

Die Spiele gegen DJK Normannia und gegen TSG Schüren wurden verlegt.



1 von 3123

Spielplan

Nächste Spiele

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Events & Termine

  • Zurzeit keine Termine

Newsarchiv

Zufallsgalerie

Meisterschaftsspiel D-Jugend: Wambeler SV II - BV Brambauer-Lünen II (10.11.2012) Findungsrunde F-Jugend: Wambeler SV II - SG Phönix Eving (27.10.2012) Meisterschaftsspiel C-Jugend: Wambeler SV - SV Berghofen (06.12.2014) Hallenturnier F-Jugend - SpVg Linderhausen (04.01.2014) Finalrunde G-Jugend: Wambeler SV - Mengede 08/20 (08.06.2013) Pokalspiel E-Jugend - Spiel um Platz 3: Wambeler SV - Urania Lütgendortmund (30.05.2013)

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund