Fußball | News | Spielberichte | Top-News

Fußball: Minikicker holen Bronze bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften



28. Dortmunder Jugend Hallenfußball-MeisterschaftHeute stand die Endrunde der Hallenstadtmeisterschaft auf unserem Programm. Diesmal hieß es schon zu ganz frühen Zeiten aufstehen, aber am Ende wurden wir auch dafür belohnt.

Im ersten Spiel ging es heute gegen FC Merkur und wir spielten gut mit und dagegen und waren auch teilweise besser. Aber in der letzten Minute bekamen wir nach einem Absprache-Problem zwischen Abwehrspieler und Torwart ein überflüssiges Gegentor. Im zweiten Spiel ging es gegen den Gastgeber Hombrucher SV. Wir gingen in Führung durch einen indirekt verwandelten Freistoß von Samih, aber die Gastgeber konnten noch in den letzten Sekunden den Ausgleich erzielen. Das hieß im letzten Gruppenspiel gegen Mengede 08/20 musste ein Sieg her, um die Finalrunde zu erreichen. Die Jungs fighteten ganz stark und wir gingen wieder in Führung. Danach ließen wir nichts mehr hinten zu und wir waren nun schon unter den “Top 6″ in Dortmund, trotz des nicht vom Glück geprägten Starts.

Hallenfußball-Stadtmeisterschaften Endrunde: SV Brackel 06 - Wambeler SV

Gegen Brackel konnten sich unsere Minis in der Endrunde erneut durchsetzen. Leider reichte das 1:0 nicht für das Finale.

Unsere Gegner in der Finalrunde hießen SV Brackel 06 und BV Westfalia Wickede. Auf beide Teams sind wir schon letzte Woche in der Halle Brackel getroffen. Als erstes mussten wir gegen Wickede ran und wir wollten hinten die Null sichern, damit sich auf jeden Fall schon einmal ein Punkt auf unserem Konto befand. Im Spiel selber kamen wir deshalb nur durch Standards von der Mittellinie vors Tor. Die Freistöße kamen immer gut Richtung Tor, doch die Abpraller vom Hüter aus Wickede konnten unsere Offensivkräfte leider nicht nutzen. So endete dieses Spiel 0:0. Bevor wir gegen Brackel antreten durften, spielten die erstmal gegen Wickede. Wickede gewann 3:1 und damit mussten wir 3 Tore gegen Brackel erzielen, um ins Endspiel einzuziehen, da der direkte Vergleich nichts entscheiden würde. Das Spiel begann und wir gingen auch relativ schnell in Führung durch Samih. Nach einer hart getretenen Ecke bekamen wir einen Handachtmeter, der leider nicht verwandelt werden konnte. Danach war die Luft raus und das Spiel war vorbei. Wir gewannen 1:0 und das hieß für uns Spiel um Platz 3 gegen Post/Telekom. Wickede zog ins Finale gegen den FC Merkur.

In unserem letzten Spiel heute gaben alle nochmal ihre letzten Kräfte und wir gingen sehr schnell durch ein Tor von Mick in Führung. Danach passierte nichts mehr und wir entschieden das “kleine Finale” für uns. Der große Pokal und die Sieger T-Shirts gingen nach Merkur, die sich nach einem erfolgreichen Achterschießen gegen Westfalia Wickede zurecht feiern lassen konnten.

Fazit:

Super Präsentation unserer kleinen Minis. Nicht nur in der Vorrunde, sondern auch in der Endrunde haben die Jungs alles gegeben und für ihr Alter sehr gut Fußball gespielt. “Weiter so Wambeler Jungs”, kann man da nur sagen. Alle sind stolz auf euch.

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft Endrunde: 3. Platz für unsere Minikicker

“In diesem Jahr können wir nun also vollkommen verdient behaupten: Wir gehören zu den Top 3 Mannschaften unserer Altersklasse in Dortmunds Hallen.”


Für den Wambeler SV am Ball:

Jannis, Younes, Semih, Nigat, Mick, Leon, Lenny, Koray und Samih.


Tore für den Wambeler SV:

Samih (3), Mick (1)


Weiterführende Links:


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Spielplan

Nächste Spiele

Trainiere wie ein Profi

Trainieren wie die Profis - Jetzt buchen!

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund