Fußball | News | Spielberichte

Fußball C2-Jugend: Saisonstart geglückt bei K.F. Sharri



Nach der Vorbereitung fand heute unser erstes Punktspiel in der Meisterschaft statt. Wir waren zu Gast beim F.K. Sharri. Nachdem wir alle das verunglückte Vorbereitungsspiel gegen Brackel 06 verdaut hatten, hieß es jetzt den Kopf frei bekommen und den Fokus auf Sharri zu setzen. Bei spätsommerlichen 18° C und einem bewölkten Himmel begann das Spiel fast pünktlich um 16:30 Uhr. Einer meiner Meinung nach etwas ungünstig gelegten Zeit aber naja, man muss es nehmen wie es kommt!

Vereinswappen K.F. Sharri DortmundWir starteten das Spiel aggressiv, bestimmend aber konzentriert. Die Jungs störten den Gegner früh, ließen ihm kaum Zeit für den Spielaufbau und setzten sie kräftig unter Druck. Trotz alledem sollte der gegnerischen Mannschaft die ersten 3 relativ guten Torchancen gehören, von denen sie zum Glück keine verwerten konnten, da unser Keeper Miles wie in den Wochen und Monaten zuvor in bestechender Form war. Nun begannen wir uns auch die Torchancen herauszuspielen und die wir gut nutzen sollten, wie sich im späteren Spielverlauf zeigen sollte. Über die linke Seite setzte sich Nick gut durch, ließ den Mittelfeld-, sowie den Abwehrspieler auf seiner Seite stehen und passte im richtigen Augenblick auf Max, der den Ball ins kurze Eck zum Einschlagen brachte. 0:1 für den WSV. Die Gegner – noch unbeeindruckt – versuchten weiter uns ihr Spiel aufzuzwängen, was ihnen nicht sonderlich gelang, sodass wir uns zu weiteren Tormöglichkeiten kombinieren konnten. Durch Doppelpässe, Seitenverlagerungen und Steilpässe durch die Schnittstellen der gegnerischen Abwehr gelang es uns das Spiel jetzt kontinuierlich in die Hälfte der Hausherren zu verlagern. Dies ermöglichte uns auch den Doppelschlag von Nick kurz vor Ende der ersten Halbzeit. Halbzeitstand: 0:3 für den WSV.

In der Halbzeit wurden einige personelle Veränderungen vorgenommen, da die Spieler von Sharri jetzt immer mehr das Fußballspielen einstellten und zur Sportart Rugby übergegangen waren. Dies hatte die Folge, dass einige Spieler von uns verletzungsbedingt draußen bleiben mussten. In den ersten paar Minuten der 2. Halbzeit ließen unsere Jungs die Zügel etwas lockerer, was die Gegner wieder ins Spiel brachte. Durch eine Unachtsamkeit unserer Mannschaft gelang es den Hausherren die bis dato so klasse stehende Abwehr zu knacken und auf 1:3 zu verkürzen. Dies sollte aber nur ein kurzes Aufbäumen sein und wir erlangten schnell wieder die Oberhand, sodass wir kurz danach durch Nick auf 1:4 erhöhten. Weiter motiviert und torhungrig spielten die Wambeler Jungs auf das Tor von Sharri, wobei sie das ein oder andere Mal am Keeper scheiterten. Dies konnte man aber an einer Hand abzählen. Nun sollte Max sein Torkonto noch etwas aufbessern. Max kam durch klasse vorbereitete Pässe der anderen Mannschaftsteile mehrere Male vor‘s Tor der Sharri und knallte dem gegnerischen Torwart auch nochmal zwei Bälle durch die Hosenträger. BINGO :) Stand nun 1:6 für Wambel.
Leider gab es einen weiteren kleinen Schönheitsfehler und Sharri traf zum 2:6 Endstand nach einer schlecht beziehungsweise gar nicht geklärten Ecke. Kurz danach war Schluss.

Fazit:

Heute hat die Mannschaft die konzentrierte Leistung der letzten Trainingseinheiten im Spiel angewendet und die gelernten Sachen umgesetzt. Es war eine Augenweide dieses Spiel anzuschauen. Leider ging es nur 70 Minuten, hätte ruhig noch etwas länger gehen können :) Alle Mannschaftsteile haben ihre Leistung zu 100% abgeliefert und so geht auch das Ergebnis in der Höhe in Ordnung. Weiter so Jungs!! Nächstes Ziel: SG Gahmen.


Für den Wambeler SV am Ball:

Miles, Harrish, Robin, Jannik, Enda, Tim L., Leon, Tim P., Jerrold, Nick, Max, Ayman, Tim Z., Samet und Anton.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Klebe Deinen Traum

Spielplan

Nächste Spiele

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund