Fußball | News | Spielberichte

Fußball D3: Kampfpartie gegen Tabellenzweiten aus Schwerte mit Happy End



Auf ging es in den nächsten Spieltag gegen den VfL Schwerte, der uns noch durch das sehr interessante null in guter Erinnerung geblieben ist. In den letzten Monaten sollte sich Schwerte aber durch gute Spiele zu einem echten Aufstiegskandidaten mausern, nicht umsonst steht der VfL auf einem festen zweiten Tabellenplatz.

Vereinswappen VfL SchwerteDementsprechend gingen wir sehr vorsichtig mit einer Vierer-Abwehrmauer in dieses Spiel hinein. Es kam mir so vor als wenn Schwerte uns unterschätzen würde, deshalb hatten wir auch die erste Torchance, welche zur ersten Ecke führte. Dann kam eine Bilderbuch Ecke hoch auf den ungedeckten kurzen Pfosten, die sauber zum 1:0 eingeköpft wurde. Es entwickelte sich ein ansehnliches spannendes Spiel, da beide Mannschaften auf einem hohen Niveau spielten. Dann kam leider ein Schwerter Konter, wobei es wenig bis keine Absprache zwischen unserer Abwehr und Torwart gab. Folglich netzte der VfL zum Halbzeitstand von 1:1.

In der zweiten Hälfte sah man, dass die Schwerter es nicht bei diesem einen Punkt belassen wollten und sie warfen alles nach vorne. Es entwickelte sich vor allem im Mittelfeld ein kampfbetontes aber faires Spiel. Dann kam was wir erhofft aber womit wir nicht wirklich gerechnet hatten. Durch einem super Pass durch die Abwehrmauer und einem anschließenden Alleingang erzielten wir mit einem Lupfer über den herausstürmenden Torwart ein vorbildliches Tor zum 2:1. Dann kamen noch sehr spannende Minuten in denen es darum ging hinten den Kasten sauber zu halten und eventuell das erlösende dritte Tor nachzulegen. Ich muss zugeben, es fielen mir einige Kilos Asche vom Herzen als der erlösende Abschlusspfiff kam und wir diesen Erfolg feiern konnten.

Fazit:

Weiter so! Man konnte sehen, dass es immer besser klappt im Zusammenspiel obwohl wir heute unsere ganze Abwehr aus Krankheitsgründen umstellen mussten.


Für den Wambeler SV am Ball:

Cedric, Luke, Justin K., Juri, Arman, Lauren, Theo, Robin, Felix und einen besonderen Dank an Nadja und Salma, die uns heute unterstützten, da das Mädchenspiel am heutigen Tage ausfiel.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Klebe Deinen Traum

Spielplan

Nächste Spiele

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund