Fußball | News | Spielberichte | Top-News

Fußball-HSM: U8 wiederholt Kunststück aus der letzten Saison



Dortmunder Jugend Hallenfußball-Meisterschaft 2014

Heute standen die Hallenstadtmeisterschaften der F2-Junioren für uns auf dem Plan. Der Modus bei den F2-Junioren war ein wenig einfacher, sodass wir in unserer Halle in 2 Gruppen á 5 Mannschaften spielten und 2 Mannschaften aus unserer Halle in die Endrunde kommen würden. In einer weiteren Halle wurde nach gleichem Prinzip gespielt. Dem zur Folge erreichen 4 Mannschaften die Endrunde in der die weiteren Titel ausgespielt werden. In unserer Gruppe trafen wir auf die Mannschaften von BV Brambauer-Lünen, Lüner SV, DJK SF Nette und dem Nachbar SV Brackel 06.

Die Jungs vom Lüner SV waren die ersten Gegner und wir wollten sofort mit einem Sieg in den Tag starten. Dies gelang uns auch sehr souverän und wir gewannen das Spiel mit 3:0.

Dadurch gingen wir frohen Mutes in das 2. Spiel gegen die Sportfreunde aus Nette. Wir waren sogar einen Tick besser als im ersten Spiel und gewannen das Spiel mit 4:0.

In den ersten 2 Partien lieferten wir eine gute bis sehr gute Vorstellung ab. Aber im 3. Spiel mussten wir dann gegen den SV Brackel 06 ran, welche noch kein Spiel gewonnen hatten und welche gegen uns auf jeden Fall etwas aufholen mussten. Wir hatten Probleme ins Spiel zu kommen und der Biss nach einem Sieg war nicht mehr so hoch. Erst nach 5 Minuten erhöhten wir den Druck. Jetzt war aber nur noch wenig Zeit, um das wichtige Tor zu erzielen. “12 SEKUNDEN vor Schluss” erzielte Mick dann doch noch das entscheidende Tor und die Freude war groß.

Jetzt mussten wir nur noch gegen den BV Brambauer gewinnen, welche ebenfalls noch ungeschlagen waren. Auch dieses Spiel gewannen die Wambeler Jungs mit 2:1. Jetzt waren wir gar nicht mehr so weit entfernt von der Endrunde.

Wir mussten jetzt nur noch das Überkreuzspiel gegen den PTSV für uns entscheiden. Durch einen schnellen Führungstreffer kam die Souveränität wieder zurück und Wambel war heiß auf mehr. So fiel auch der 2:0 Endstand. Die Freude war groß nachdem die 10 Minuten um waren. Nun stand fest, dass wir wieder zu Dortmunds Top 4 in den Hallen gehören.

Dortmunder Jugend Hallenfußball-Meisterschaft 2014 - U8 (Jahrgang 2006)

Dortmunder Jugend Hallenfußball-Meisterschaft 2014 – U8 (Jahrgang 2006)

Fazit:

Die Jungs haben den Verein heute wieder 1a präsentiert und sind durch ein starke Leistung zurecht ungeschlagen in das Halbfinale eingezogen. Das haben sich die Jungs nach der harten Saison auf jeden Fall verdient und wir schauen mal was am kommenden Wochenende drin ist.


Für den Wambeler SV am Ball:

Jannis, Koray, Nigat, Samih, Mick, Lenny, David und Luca.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Spielplan

Nächste Spiele

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund