Fußball | News | Spielberichte

Fußball: B2 überzeugt gegen Urania gleich am ersten Spieltag



Spieler aus verschiedenen Mannschaften und Vereinen, sowie Spieler, welche noch nie vorher gespielt haben, standen heute um 9:30 Uhr in Körne auf unserem momentanen Heimplatz, um ihre erste Aufgabe zu bewältigen.

Vereinswappen Urania LütgendortmundWir mussten uns in sehr kurzer Zeit als Mannschaft finden und die Spielphilosophie von den Trainern verinnerlichen. Da noch einige Spieler eine Sperre absitzen müssen und wir mehrere verletzte und kranke Spieler im Kader haben, mussten wir aus einer kleinen Anzahl an zur Verfügung stehenden Spielern ein wettkampffähiges Team auf die Beine stellen.

Da wir aus unserer B1 Soufian fest in unser Team bekommen haben und wir Marvin dazu bewegen konnten seine Fußballschuhe für uns zu schnüren, konnten wir heute das erste Mal diese zwei Spieler in unserem Kader Begrüßen. Vorweg einmal ein Riesen-Dank an euch für dieses geile Spiel und den Willen euch uns anzuschließen.

Wir konnten von Anfang an unser gewünschtes Spiel auf den Platz bringen und haben dem Gegner keine Möglichkeit gelassen eine Schnitte zu bekommen. In der Abwehr haben Nils, Marcel, Fabian und Simon nichts zugelassen und auch in die Offensive Akzente setzen können. Abwehrspieler heißt nicht nur, dass ihr hinten alles „Zerstören“ müsst, nein er darf und soll auch Akzente in die Offensive setzen.

Unsere 6er Sean und Shivan haben ihre Rolle auch sehr gut erfüllen können und die Löcher in der Abwehr gestopft, wenn mal welche aufgetreten sind und außerdem haben sie unsere Flügel mit Bällen gefüttert.

Unsere Flügelspieler Niki und Soufian konnten für uns viel Raum schaffen und das Spiel in die Breite ziehen. Hichi hat heute ein richtig starkes Spiel auf den Platz gebracht, wird momentan immer stärker und beweist viel Übersicht am Ball.

Marvin konnte vorne im Sturm viele Lücken aufreißen und mit Tempo auf das Tor gehen oder auf die Flügel ausweichen.
Alle haben heute ein sehr starkes Spiel abgeliefert. Deswegen gibt es für mich heute „13 Spieler des Tages“!

Fazit:

Wir müssen nun weiter hart arbeiten, um uns in den nächsten Spielen noch weiter zu steigern und dürfen uns nicht auf diesem Spiel ausruhen. Wenn wir alle Spieler an Bord haben, ist jede Position mehrfach richtig stark besetzt. Deswegen müssen alle immer 100% in jedem Spiel, sowie im Training geben. Das war heute erst 60/70% von dem was wir können.


Für den Wambeler SV am Ball:

Tom, Simon, Mike, Marcel, Shivan, Niki, Fabi, Sean, Hichi, Nils, Justin, Soufian und Marvin.


Tore für den Wambeler SV:

2x Fabi, 2x Marvin, 2x Soufian, 2x Nils, 1x Niki, 1x Sean.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Spielplan

Nächste Spiele

Trainiere wie ein Profi

Trainieren wie die Profis - Jetzt buchen!

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund