Fußball | News | Spielberichte

Fußball: Tolles Derby der F3 gegen siegreiche Körner



Am letzten Samstag hatten unsere Jungs das zweite Finalrundenspiel. Bei herrlichem Sonnenschein genossen wir die ersten Minuten gegen den DJK TuS Körne. Leider waren die Jungs aus der Sendstraße unserem Nachbarn aus Körne in den ersten Minuten deutlich unterlegen. Alle Aktivitäten fanden in unserem Strafraum statt, so dass Ruben alle Hände voll zu tun hatte.

Vereinswappen DJK TuS KörneNach einem wunderbaren Abstoß versuchte unser Kopfballungeheuer Nick die Kugel mit einem Fallrückzieher ins Netz zu bringen, scheiterte aber leider am gegnerischen Keeper. Wirklich schade, denn das war wirklich aller erste Sahne. Einige Versuche seitens Körne gingen dann an die Latte und kurzerhand wiegten sich die Blauen in falscher Sicherheit. Was dabei herauskam? Natürlich ein Gegentor. Aber unsere Jungs wären nicht unsere Jungs wenn jetzt nicht beim letzten Spieler der Kampfgeist an die Sonne gekommen wäre. Unser Spiel wurde zusehends besser, die Bälle erreichten ihr Ziel aber die zahlreichen Chancen wurden leider immer kurz vorm „Einlochen“ gehalten. Doch dann kam der heißersehnte Pass von Taha auf Philipp – ENDLICH der Ausgleich!!! Doch die Freude hielt nicht lange, denn nur zwei Minuten später ging der Gegner wieder in Führung. Halbzeitstand 1:2.

Direkt nach Anpfiff knallten die Wambeler drauf und das Runde rollte nur Millimeter am Eckigen vorbei. Wieder eine Möglichkeit liegengelassen. Ärgerlich. Der Abstoß erreichte dann unseren Turbozwerg Vasileios, der läuft sich frei, lässt drei Körner stehen, zieht ab und trifft leider nur den Pfosten. Aber egal, das war sowas von grandios gespielt, weiter so! Kurz darauf bekam der Gegner wegen eines Handspiels einen Achtmeter … auch dieser wurde versenkt. Schon stand es 1:3. Jetzt gab es von unseren Jungs schon erste Tränen und die Konzentration ließ nach. Das nutzten die Nachbarn gleich aus und erhöhten zum Endstand von 1:4.

Finalrunde F-Jugend: Wambeler SV III - DJK TuS Körne III

Finalrunde F-Jugend: Wambeler SV III – DJK TuS Körne III – Strafstoß für Körne.

Fazit:

Es war ein herrlicher Fußballmorgen. Und trotz der Niederlage haben wir ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Wieder einmal haben die Blau-Weißen bewiesen, dass sie kämpfen können was das Zeug hält. An der Chancenverwertung kann man sicherlich noch arbeiten, aber nichts desto trotz können wir stolz auf die Entwicklung der Kinder sein.


Für den Wambeler SV am Ball:

Vasileios, Philipp, Luca M., Luca S., Bilal, Ben, Nick, Ruben, Taha, Jonas.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Spielplan

Nächste Spiele

Trainiere wie ein Profi

Trainieren wie die Profis - Jetzt buchen!

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund