Fußball | News | Spielberichte

Fußball: F3 gewinnt freundschaftliches Torfestival in Geisecke



Heute ging es für unsere F3 zum Geisecker SV. Nachdem sich unser Team erstmal Dank der falschen Adresse kolossal verfahren hatte, diskutierten die Männer erstmal minutenlang, um eine schnelle Lösung zu finden. Etwas verspätet und sichtlich verwirrt erreichten wir dann den wirklich schönen Platz vom Geisecker SV in Schwerte.

Vereinswappen Geisecker SVZu Beginn der ersten Halbzeit waren die Wambeler erschrocken, da die Gegner ziemlich groß und stark wirkten, kamen aber sofort super ins Spiel und schossen bereits in der zweiten Minute die erste Bude. Zahlreiche Chancen unsererseits wurden erst einmal nicht belohnt, Wambel kämpfte aber weiter. Nach einem Schuss des Käptens aufs Tor der Rot-Schwarzen wurde der Ball dann von der guten Seele der Mannschaft abgefälscht und landete endlich im Kasten. Hurra. Unsere Pässe kamen an und man sah die Freude im Team. Dann kam der erste Knaller des Spiels: Unsere Abwehrrakete verhinderte einen Angriff auf unseren Kasten, peilte dabei die Hütte von Geisecke an, zog volles Rohr ab und knallte den Ball aus ca. 25 Metern ins Gehäuse. Jubel von allen Seiten. Granatenschuss! Noch in derselben Minute schossen die 2007er das 4:0. Kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit brachte unser einziges Mädchen im Team die Jungs zum Staunen, denn diese legte sich den Ball, der ihr super in den Lauf gespielt wurde, zurecht und schoss ihr erstes Tor im allerersten Spiel für den WSV. Na bitte!!! Halbzeitstand 0:5.

Sofort beim Anpfiff klingelte es auch schon erneut im Gehäuse der Gäste. Nun hatte auch Geisecke eine super Chance. Aber hier half uns der Pfosten. Kurz darauf folgte dann leider ein Eigentor der Gäste. Es folgten dann noch zwei weitere Tore der Blau-Weißen. Mitten im Spiel haben wir den Torwart aufs Feld geschickt und unsere Abwehrgranate ins Tor gesteckt. Diese kurze Ablenkung nutzte Geisecke sofort und machte endlich eine verdiente Hütte. Nur noch 1:8. Wambel machte also wieder Druck und dies wurde auch gleich mit drei schön herausgespielten Toren belohnt. Das letzte Tor des wirklich schönen Spiels ging dann aber nochmal an die Gäste. Endstand 2:11.

Freundschaftsspiel F-Jugend: Geisecker SV III - Wambeler SV III

Freundschaftliches Abschiedsfoto nach einer anstrengenden Partie mit vielen Höhepunkten.

Fazit:

Heute haben all die Spieler, die sonst kaum eine Chance bekommen sich im Spiel zu behaupten, gezeigt dass man auf sie zählen kann. Es war eine schöne Harmonie im Team und so konnte das Selbstbewusstsein dieser Kinder enorm aufgemöbelt werden. Allerdings ist auch zu erwähnen, dass der Geisecker SV so zum ersten Mal zusammengespielt hat und auch die ausgeliehenen Spieler der F1 dort wenig Spielpraxis bekommen. Das Spiel war freundlich und fair und man kann an dieser Stelle nur vielen Dank für so ein tolles Spiel sagen.


Für den Wambeler SV am Ball:

Julieta, Bilal, Jonas, Luca M., Luca S, Vasileios, Ruben.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:



Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Dies kann Ihren Kommentar eventuell verzögern. Es besteht aber kein Grund, den Kommentar erneut abzusenden.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Spielplan

Nächste Spiele

Trainiere wie ein Profi

Trainieren wie die Profis - Jetzt buchen!

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

RSS-Feed
Kommentare
Facebook
Twitter

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund

Fatal error: Call to undefined function wp_kses_allowed_html() in /www/htdocs/w00f1acd/wambeler-sv/wp-content/plugins/cookie-notice/cookie-notice.php on line 894