Allgemein | News

Absage der JHV 2020 – Update zur Corona-Krise



Der Hauptvorstand des Wambeler Spielvereins 1920 e .V. bedauert, mitteilen zu müssen, dass aufgrund der das Corona-Virus betreffenden Lage die Jahreshauptversammlung 2020 des Gesamtvereins abgesagt wird. Diese Entscheidung wurde nach intensiver Absprache zwischen den Mitgliedern des Hauptvorstandes getroffen. Grundlage der Entscheidung ist die neue Beurteilung der Gesamtlage durch die WHO und die damit verbundene Einstufung des Coronavirus als Pandemie, sowie der Erlass der Landesregierung NRW bzgl. Sportstätten und Versammlungen.

Der Handballspielbetrieb im Kinder- und Jugendbereich ist seit Donnerstag, 12.03.2020, für die Saison 2019/2020 eingestellt. Der Erwachsenenspielbetrieb ruht bis auf weiteres. Spätestens bis zum 19.04.2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs der Seniorenmannschaften der Saisonwertungen in den jeweiligen Ligen entschieden und veröffentlicht. Der Fußballspielbetrieb ruht ebenfalls bis auf Weiteres. Auch hier wird bis zum 19.04.2020 über eine Fortführung des Spielbetriebs entschieden. Ein Trainingsbetrieb ist aufgrund der momentanen Lage nicht sinnvoll und auch nicht erlaubt!

Die Gesundheit der SportlerInnen, Funktionäre und Mitglieder stehen für den Wambeler SV an allerhöchster Stelle. Wir tragen damit der verschärften Lage in Bezug auf die Corona-Epidemie Rechnung und bitten um Verständnis für diesen Schritt. Wir werden selbstverständlich so schnell wie möglich über eine Änderung der Situation informieren.

Bleibt gesund!


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:


Zum Seitenanfang

Spielplan

Vereinsspielplan

Live und Archiv

SoccerwatchTV

Werde unser Fan

Newsarchiv

Bleib am Ball

Facebook
Facebook
Twitter
RSS-Feed

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund