Fußball | News | Spielberichte | Top-News

Erste Mannschaft: Ausgeklügelter Sieg in Scharnhorst



Unsere Erste besiegte am Dienstag die SG Alemannia Scharnhorst mit 3:0 beim Abendspiel. Scharnhorst hatte zwar die meiste Zeit des Spiels den Ball, jedoch konnten sie diesen nicht nutzen, da Wambel vor allem im Mittelfeld gutes Pressing zeigte und quasi jeden Zweikampf gewann.

Wambel ließ die Alemannia meistens in seine Hälfte kommen, und wartete dann auf Konterchancen. Dies führte dann zum 1:0 durch Philip Langner in der 26. Minute. Der WSV hatte immer mehr Kontrolle im Spiel und ließ die SG nicht zum Zug kommen. Das hohe Pressing machte sich dann auch in der 33. Minute bezahlt, wo Lukas Arnold sich den Ball erkämpft und erkennt, dass der Torwart sehr weit vor seinem Tor steht. Aus dem Halbfeld lupfte er dann den Ball über den Torwart und ließ ihn ohne Chance.

In der 2. Halbzeit hatte die Alemannia zwar wieder Ballbesitz, jedoch stand unsere Defensive sehr eng gestaffelt und klärte die meisten Bälle wieder. In der 80. Minute dann wieder ein Konter wie aus dem Lehrbuch. Wambel holte sich den Ball im Mittelfeld zurück und spielte Elias Schneider in seinen Lauf, der dann zum 3:0 erhöhte.

Freundschaftsspiel Herren: SG Alemannia Scharnhorst - Wambeler SV (25.08.2020)

Freundschaftsspiel Herren: SG Alemannia Scharnhorst – Wambeler SV (25.08.2020)

Fazit:

Insgesamt, trotz wenig Ballbesitz, ein sehr starkes Spiel mit einer komfortablen Führung, bei der vor allem die gute Chancenverwertung eine Rolle spielte.


Verwandte Beiträge:


Zum Seitenanfang

Spielplan

Vereinsspielplan

Live & Archiv

SoccerwatchTV

Covid-19-Updates

Ab sofort könnt ihr auf unserem Sportplatz an der Sendstraße mit der luca-App einchecken.
Die App könnt ihr hier downloaden!


Zurueck ins Spiel - Hygieneregeln

Partnerprojekte

Newsarchiv

Bleib am Ball

Facebook
Facebook
Twitter
RSS-Feed

Smartphone-App herunterladen
Malermeister Michael Kiwall
Auto Niko
Mühlbauer Raumausstattung
Uwe Walter Gruppe