Fußball | News | Spielberichte | Top-News

Erste Herren: Knapper Sieg bei SuS Kaiserau 3



Ein knappes und erkämpftes Tor half dem Wambeler SV zum Sieg. Der Wambeler SV fuhr dünn besetzt zu einem guten Gegner bei heißen Wetterverhältnissen. Wambel spielte ziemlich defensiv, da Kaiserau hoch stand, perfekt für lange Bälle in die Schnittstelle.

Kaiserau hatte den meisten Anteil am Ballbesitz, doch Wambel stand hinten Top und ließ keine gefährlichen Chancen zu. Mit zunehmender Zeit ließen die Kräfte der Wambeler nach und die Tatsache, dass nur 2 Ersatzspieler vorhanden waren, davon ein Torwart, sorgte bei Wambel für ein paar Ausdauer-Probleme. Die 1. Halbzeit blieb torlos.

Kaiserau hatte immer mehr Ballbesitz und nun auch Chancen, die sie aber nicht verwerten konnten. Viel Glück für die Wambeler, dass der Sturm von Kaiserau nicht ihren besten Tag hatte. Lukas Winkhaus, der eine sehr überzeugende Leistung gezeigt hat, wurde lang in den Lauf gechickt. Er dribbelte mehrere Abwehrspieler geschickt aus und schoß ganz geschmeidig das 1:0 zu für den Wambeler SV in der 56. Minute. Der Rest des Spiels verlief, aufgrund des Wetters, nur sehr schleppend. Kaiserau hat sich ebenfalls eher zurückgezogen und das Spiel lief ohne große Chancen über die Zeit.

Fazit:

Wambel kann sich mit dem Sieg zufrieden geben und bei Lukas Winkhaus für sein Tor bedanken.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:


Zum Seitenanfang

Covid-19-Updates

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bzgl. des Coronavirus wird der Spiel- und Trainingsbetrieb ausgesetzt. Weitere Informationen!
Covid-19-Updates der Stadt Dortmund

Spielplan

Vereinsspielplan

Live und Archiv

SoccerwatchTV

Partnerprojekte

Werde unser Fan

Newsarchiv

Bleib am Ball

Facebook
Facebook
Twitter
RSS-Feed

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund