Bildergalerien | Fußball | News | Spielberichte

Fußball D1-Jugend: Wambeler SV sichert 3 Mat(s)chpunkte in Neuasseln



Meisterschaftsspiel | Samstag, 03.11.2012, gegen JSG Neuasseln/Asseln in Neuasseln | Anstoß: 11.30 Uhr

Ergebnis 1:8 (1:3)

Meisterschaftsspiel D-Jugend: JSG TuS Neuasseln-TuRa Asseln - Wambeler SV

Meisterschaftsspiel D-Jugend: JSG TuS Neuasseln-TuRa Asseln – Wambeler SV

Am Ende der englischen Woche stand für uns das Spiel in Neuasseln an. Auf dem Papier die leichteste der Aufgaben. Der Boden war kaum bespielbar und glich eher einer großen Pfütze. Es war sofort klar, dass würde kein Spiel mit hohem technischen Niveau. Wie gegen Schüren am Mittwoch auch, erzielten wir bereits nach wenigen Minuten die 1:0 Führung durch Niklas. In der Folgezeit setzten wir uns in der gegnerischen Hälfte fest. Meistens endeten die Angriffe allerdings in einem Gestocher im Strafraum der Gastgeber, weil der Ball in irgendeiner Pfütze liegen geblieben war. Die Heimmannschaft konterte gelegentlich und erzielte sogar zwischenzeitlich den Ausgleichstreffer. Der Treffer hatte jedoch keine Auswirkungen und wir spielten „normal“ weiter. Wir erzielten noch zwei weitere Tore und dann war Pause.

In der zweiten Hälfte spielten wir mit der Flut und der Ball lief etwas besser. Die Kräfte der Gastgeber ließen mit zunehmender Spieldauer nach, unsere Torchancen häuften sich und wir erzielten noch 5 weitere Treffer. Freuen konnten wir uns über die ersten Treffer von Schmiddi und Matthias. Schmiddi nickte einen Eckstoß locker ein und Matthias schloss einen Konter mit einem Super-Lupfer über den herauseilenden Schlussmann aus Neuasseln ab.

Insgesamt war es ein faires Aufeinandertreffen. Ein richtiges Spiel war aufgrund der Platzverhältnisse allerdings nicht möglich; glücklicher Weise ist Niemand ertrunken. Wir haben die englische Woche gut überstanden und die gewünschten Ergebnisse erzielt.


Für den Wambeler SV am Ball:

Noah „Katze“ Krutzki, Damjan Ilic, Kevin Ahmed, Toni Barbosa, Maxim Kusurmann, Lukas Arnold, Lukas Winkhaus, Tom Junker, Schmiddi, Matthias Reich, Tyron Sathiskumar und Niklas Lusskandl


Tore für den Wambeler SV:

Niklas, Lukas A, Maxim, Damjan, Schmiddi, Matthias, Tyron, Toni


Bildergalerie zu diesem Beitrag:

Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:


Zum Seitenanfang

Covid-19-Updates

Covid-19-Updates der Stadt Dortmund

Spielplan

Vereinsspielplan

Live und Archiv

SoccerwatchTV

Partnerprojekte

Werde unser Fan

Newsarchiv

Bleib am Ball

Facebook
Facebook
Twitter
RSS-Feed

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund