Fußball | News | Spielberichte | Top-News

Fußball: WSV-Damen setzen Siegesserie fort – 6:1 Heimspielerfolg gegen Phönix Eving



Auch im 5. Meisterschaftsspiel holten unsere Damen die maximale Punkteausbeute und verteidigen Platz 1. Das deutliche Ergebnis mussten sich unsere Damen in einem turbulenten Spiel hart erkämpfen. Allerdings wird die Freude durch eine weitere schwere Verletzung getrübt.

Vereinswappen SG Phönix EvingIn den ersten 30 Minuten taten sich unsere Damen schwer gegen einen defensiv gut organisierten Gegner gefährlich vor das Tor zu kommen. Die Damen von Eving standen sehr tief und ließen kaum Räume zu. Der WSV versuchte das Spiel breit zu machen und geduldig über Außen eine Lücke zu finden. In der 28. Spielminute gingen unsere Damen durch Melli in Führung. 2 Minuten später erhöhte Anna auf 2:0. Für Verwirrung sorgte kurz vor der Pause der Schiedsrichter. Nach einer Ecke vom Tor weggetreten, köpfte Nitschi schulmäßig den Ball ins Tor. Die Freude wehrte aber nur kurz. Der Schiedsrichter gab das Tor nicht, weil aus seiner Sicht der Ball in seiner Flugbahn kurzzeitig im Aus war. Leider nicht die einzige fragwürdige Entscheidung an diesem Nachmittag.

Nach der Pause kontrollierte der WSV weiter das Spielgeschehen. Das Spiel wurde unnötigerweise ruppiger und der Spielfluss wurde öfter unterbrochen. Unsere Damen ließen sich offenbar dadurch ablenken, die nötige Konzentration fehlte. In der 60. Spielminute fiel aus dem Nichts der Anschlusstreffer. Durch zu passives Zweikampfverhalten kamen die Gäste aus Eving mit ihrer ersten Torchance zum Torerfolg. Offenbar war das der richtige Weckruf für unsere Damen. Fast im Gegenzug verwandelte „ALI“ einen Foulelfmeter sicher zum 3:1. Danach zog der WSV das Tempo weiter an und erhöhte durch Anna, Paschi und Miri sehenswert zum 6:1 Endstand.

Meisterschaftsspiel Damen: Wambeler SV - SG Phönix Eving (27.09.2015)

Meisterschaftsspiel Damen: Wambeler SV – SG Phönix Eving (27.09.2015)

Leider verletze sich Svenja gestern ohne Fremdeinwirkung des Gegners schwer. Nach unserer Valle der zweite längerfristige Ausfall binnen einer Woche. Beiden Damen die besten und schnellsten Genesungswünsche.

Weiter geht es für unsere Damen am kommenden Sonntag. Um 13 Uhr gastiert der WSV bei der Reserve aus Dorstfeld.


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Verwandte Beiträge:


Zum Seitenanfang

Spielplan

Vereinsspielplan

Live und Archiv

SoccerwatchTV

Events & Termine

  • Zurzeit keine Termine

Werde unser Fan

WSV-Badge

Wambeler SV - Badge!

Newsarchiv

Bleib am Ball

Facebook
Facebook
Twitter
RSS-Feed

Smartphone-App herunterladen
Weber's Rippchenbraterei
Juwelier Metin
Apotheke am Tierpark
B+B Veranstaltungstechnik Dortmund